Bio Moringa Pulver

8,70 € *
Inhalt: 0.125 Kg (69,60 € * / 1 Kg)

inkl. USt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-6 Werktage

    • Moringa kann merklich Ihre Calcium-, Eisen-, Magnesium-, Vitamin-A- und Vitamin-B1- Versorgung unterstützen
    • Moringa kann sehr gut Ihre Vitamin-B2- und Vitamin-E-Versorgung optimieren
    • Alterungsprozess verlangsamen
    • Anregung der Milchbildung
Der Moringa- oder Meerrettichbaum (Moringa oleifera) gehört zur Familie der Bennussgewächse... mehr
Produktinformationen "Bio Moringa Pulver"

Der Moringa- oder Meerrettichbaum (Moringa oleifera) gehört zur Familie der Bennussgewächse (Moringaceae) und stammt ursprünglich aus der Himalaya-Region Nordwestindiens. Der Name Meerrettichbaum leitet sich vom Gehalt an Senfölglykosiden ab, die dazu führen, dass seine Wurzeln ähnlich wie Meerrettich riechen und die Blätter einen scharfwürzigen Beigeschmack haben. So kam es, dass englische Kolonialherren die essbaren Wurzeln lange Zeit als Meerrettichersatz verwendeten. Mittlerweile hat sich der Moringa-Baum weltweit in den Tropen und Subtropen, besonders aber in Ländern Afrikas, Arabiens, Südostasiens und auf den karibischen Inseln verbreitet. Da fast alle Teile des Baumes essbar oder anderweitig nutzbar sind und überdies die Blätter eine hohe Nährstoffdichte aufweisen, trägt Moringa den Ehrennamen "Wunderbaum“.

Moringa zählt in vielen Ländern nicht nur zu einer wichtigen Nahrungsquelle, sondern wird auch zu medizinischen Zwecken genutzt. Laut indischem Volksglauben kann der Moringa-Baum mehr als 300 Krankheiten heilen. Da er als besonders dürreresistent gilt und selbst unter widrigsten Bodenbedingungen wächst, wird er auch "Baum der Unsterblichkeit“ genannt. Eine Besonderheit des Baumes ist sein schnelles Wachstum. Er kann bis zu 30 cm im Monat wachsen und erreicht bereits im ersten Jahr eine Höhe von 8 Metern. Verantwortlich dafür ist das Wachstumshormon und Antioxidans Zeatin, das in grosser Menge im Moringa-Baum vorkommt und ihn so ungewöhnlich schnell wachsen lässt.

Beim Menschen soll das Zeatin die Hautregeneration enorm beschleunigen, den Alterungsprozess verlangsamen und die Bioverfügbarkeit der Moringa-Vitalstoffe noch erhöhen.  Eine ganz besondere Fähigkeit besitzen die Samen des Moringa-Baums. Das daraus gewonnene Pulver kann Schwebstoffe und Bakterien im Wasser binden und wird daher zur Aufbereitung von Trinkwasser verwendet.

Wenn man schon allein an die Vorteile sauberen Trinkwassers für die Menschen in Drittweltländern denkt, wird klar, wie wichtig Moringabäume in diesen Regionen sind! Der grosse Nähr- und Vitalstoffreichtum der Moringablätter hilft überdies bei der Bekämpfung von Mangel- und Unternährung – und zwar schon dann, wenn die Menschen täglich nur zwei Esslöffel Moringapulver zu sich nehmen.

Ausserdem wurde beobachtetet, dass sich die Frauen, die Moringa eingenommen hatten, nach der Entbindung besser und schneller von einer Anämie (Blutarmut) erholten und ihre Kinder mit einem höheren Geburtsgewicht zur Welt kamen. Das Moringapulver förderte auch die Milchbildung bei stillenden Frauen.

Auch in Europa ist Moringa als Superfood in aller Munde! Oft wird Moringa als nährstoffreichste Pflanze der Welt bezeichnet. 90 Nährstoffe sollen sich in der Pflanze vereinen. Aussergewöhnlich reich an  Proteinen, Antioxidantien, Vitaminen, und Mineralstoffen soll sie sein.

Moringapulver liefert ca. 1,5 bis 2 Mal so viel Calcium wie Milch. Natürlich ist eine so hohe Calciummenge für ein Blattgemüse dennoch sehr gut, nur eben nicht ganz so fantastisch, wie einem weisgemacht wird. Abgesehen davon nimmt man vom Moringapulver allenfalls 10 bis 20g pro Tag und damit 200 bis 400 mg Calcium.

Aus Betacarotin kann der Organismus Vitamin-A herstellen – jenes Vitamin, das so gut auf die Sehfähigkeit wirkt und überdies die Schleimhäute gesund hält. Moringa soll nun die vierfache Menge an Betacarotin liefern. Das würde nun 6.800 Mikrogramm Vitamin-A entsprechen – und tatsächlich, genau diese Menge ist in den frischen Moringablättern enthalten. Diese sind aber in Europa nicht erhältlich. Im Moringapulver jedoch sind nur noch durchschnittlich 3.600 Mikrogramm Vitamin-A vorhanden – was lediglich etwas mehr als der doppelten Menge aus frischen Karotten entspricht.

Moringa soll 3 bis 25 Mal so viel Eisen wie Spinat liefern. Vergleicht man die 4 mg Eisen aus frischem Spinat nun mit Werten des getrockneten Moringapulvers, sieht der Spinat natürlich alt aus – und genau so läuft das Spiel. Denn Moringapulver soll um die 28 mg Eisen pro 100 Gramm enthalten. Doch nicht einmal jetzt kann man vom "25 Mal höheren Eisengehalt als Spinat“ sprechen.

Moringa enthält also

  • doppelt so viel Calcium wie Milch,
  • ein Viertel der Betacarotinmenge von Karotten,
  • fast so viel Kalium wie Bananen,
  • 80 Prozent der Eisenmenge von Spinat sowie
  • halb so viel Vitamin C wie Orangen.

 

Besonders interessant sind hier die wirklich hohen Vitamin-E-Werte. Normalerweise ist Vitamin E in relevanten Mengen besonders in fettreichen Lebensmitteln enthalten, wie z. B. in Nüssen, Ölsaaten und Ölen. In diesen Lebensmitteln schützt das antioxidativ hochwirksame Vitamin E die Fette vor dem Verderb. Moringapulver jedoch enthält nur 2 Gramm Fett.Vitamin E ist ein starkes Antioxidans und schützt jede einzelne Zelle bzw. ihre Membran vor oxidativen Schäden. Vitamin E hält auf diese Weise jung und agil und gilt überdies als Fruchtbarkeitsvitamin, da es sich positiv auf die Gesundheit und Leistungsfähigkeit von Eierstöcken und Hoden auswirkt.

Auch hierfür ist Moringa eine sehr gute Vitamin B2 Quelle. Meist heisst es, B2-Mangel gäbe es in unseren Breiten nicht. Viele Menschen aber leiden an Hautproblemen, Nagelveränderungen oder immer mal wieder an eingerissenen Mundwinkeln. Vitamin B2 schützt und regeneriert die Nerven, macht also stressresistenter.

Fütterungsversuche mit Diabetikerratten ergaben überdies, dass Moringa sowohl den Blutzucker- als auch den Cholesterinspiegel senken kann. Moringa ist sehr ballaststoff-, antioxidantien- und vitalstoffreich – und alle diese Stoffe stark stoffwechselregulierend wirken.

Dosierung

Eine Tagesportion Moringa ist 5 g (1TL). In Europa ist Moringa als Lebensmittel (in Form von getrocknetem Blattpulver) erhältlich. Rohe Moringablätter werden in Europa nicht verkauft.

Das Blattpulver wird aus den getrockneten Moringablättern gewonnen und als vielfältige Nahrungszugabe genutzt. Unter anderem findet es Verwendung in Shakes, grünen Smoothies, Bratlingen, Eintöpfen oder Currys. Das Pulver kann auch in einem Glas Saft oder Wasser aufgelöst werden. Zum Kochen sollte man es nicht verwenden, da sonst Nährstoffverluste drohen. Da das Blattpulver aber einen recht intensiven und leicht scharfen (meerrettichähnlichen) Eigengeschmack besitzt, sollte man nicht zu viel auf einmal davon verwenden. Auch können die Senfölglykoside – wenn man sie nicht gewöhnt ist – zu Durchfall führen. Daher mit kleinen Mengen starten!

Zur groben Orientierung können ca. 1-2 Teelöffel (ca. 5 – 10 g) über den Tag verteilt in den täglichen Speiseplan integriert werden. In der Regel gilt, je herzhafter ein Gericht, desto mehr Moringapulver kann hinzugefügt werden, ohne den Geschmack des Essens zu verfälschen. Üblich sind auch Einnahmemengen bis zu 25 g täglich.

Warnung

Die angegebene empfolene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschreiten werden. Kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde lebensweise. Dargereichte Inormationen sind keine Heilaussagen oder Aufforderungen zur Selbstmedikation. Kein Arzneimittel. Für Diabetiker geeingnet. Schwangere und stillende Frauen sollen Rücksprache mit ihrem Arzt halten.

Lagern

Für Kinder unzugänglich und nach dem Öffnen gut verschlossen aufbewaren. Sie sollten das pulver in einem wasser-, luft- und lichtdichten Behälter lagern.

Herkunftsland: Indien

Zutaten: 100% organisches Moringa Blätter

Weiterführende Links zu "Bio Moringa Pulver"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bio Moringa Pulver"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Bio Gerstengras Pulver Bio Gerstengras Pulver
Inhalt 0.125 Kg (65,60 € * / 1 Kg)
ab 8,20 € *
Bio Maca Pulver Bio Maca Pulver
Inhalt 0.25 Kg (24,00 € * / 1 Kg)
ab 6,00 € *
Alpen Goldhirse Alpen Goldhirse
Inhalt 0.4 Kg (9,00 € * / 1 Kg)
3,60 € *
„Flekken” Gewürzmischung „Flekken” Gewürzmischung
Inhalt 0.05 Kg (14,40 € * / 1 Kg)
ab 0,72 € *
Bio Fairtrade Roher Dattel Chia Hanf Riegel Bio Fairtrade Roher Dattel Chia Hanf Riegel
Inhalt 0.04 Kg (65,00 € * / 1 Kg)
2,60 € *
Zuletzt angesehen